Hallo!

Ich bin Sophie, 

gelernte Psychologin, psychologische Beraterin und Coachin. Ich lebe und praktiziere aktuell in Köln, habe mein Studium aber an verschiedensten Orten der Welt verbracht und neben Fachwissen auch interkulturelle Erfahrungen aus Russland, England und Südafrika mitgebracht. Mein Wunsch, Psychologie zu studieren stand bereits in meiner frühen Schulzeit, weil ich mich schon immer begeistern konnte für die Einzig- und Eigenartigkeit von Menschen. Mein Bachelorstudium habe ich in Berlin absolviert, mein erstes Masterstudium der Psychologie an der Uni Heidelberg. Für meinen zweiten Master zog es mich zurück nach England, wo ich mich in London auf den Bereich des Coachings, sowie den der Positiven Psychologie spezialisierte. Heute arbeite ich selbst als Dozentin an verschiedenen Unis und gebe mein Wissen an Studierende weiter.
In den vergangenen Jahren habe ich den Bereich der Personalentwicklung bei einem Jugendhilfeträger geleitet. Hier konnte ich den Mitarbeitenden beratend zur Seite stehen und diese in Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Diese Arbeit hat mich sehr beflügelt und mich dazu bewegt, auch außerhalb des Unternehmens Beratungen anzubieten, zu coachen und Menschen bei ihrem persönlichen Wachstum zu unterstützen. Seit Anfang des Jahres 2022 bin ich deswegen in eigener Praxis tätig und meine Klienten_Innen und ihre individuellen Geschichten sind seither meine Herzensangelegenheit.
Mir ist es wichtig, dich zu stärken und dabei keine schnellen Lösungen vorzugeben, sondern herauszuarbeiten, wo die Wurzeln deiner Schwierigkeiten, sowie deine Kraftanker im Leben liegen. Ich bin der Überzeugung, dass unsere Glaubenssätze jeden unserer Lebensbereiche beeinflussen. Ich wünsche mir, dass du es mit meiner Unterstützung schaffst, eigene Anteile und ihren Einfluss auf heutige Schwierigkeiten zu erkennen. Daraus können wir gemeinsam individuelle und für dich passende Lösungswege erarbeiten. Ich arbeite gern mit Methoden der Positiven Psychologie, der Achtsamkeit und der Entspannung und biete dir damit den Raum ganz bei dir selbst anzukommen. Meine liebsten Coachingtools sind das Erkennen der Funktionalität der vorliegenden Symptomatik, das Erforschen von Empfindungen sowie das Aufdecken von Denkfehlern.
Mir nahestehende Menschen beschreiben mich als fürsorglich, lebensfroh und achtsam. Mir ist es wichtig, dass wir uns auf Augenhöhe begegnen und gemeinsam in einer offenen und wertschätzenden Atmosphäre zusammenarbeiten. Ich freue mich, wenn wir dabei auch gemeinsam lachen können.
Ich bin gespannt auf dich und deine Geschichte und freue mich auf unsere Zusammenarbeit!

Zu Ihrem Termin

Bitte wählen Sie einen Therapeuten aus
Bitte wählen sie eine Möglichkeit aus